Andersens Kaffeetasse Reloaded 2011 – Nr. 35

Geschafft. Experiment erfolgreich – Patient tot. Man kann ja nicht alles haben. Obwohl ich nun wirklich alles gebe! Gab. Ist vorbei, jetzt. Jetzt ist Andersens Kaffeetasse Reloaded 2011 auch schon wieder Geschichte. Unbemerkt von ihr…

Mal im Ernst: was sollte das eigentlich? Zeitgeschichte bleibt Zeitgeschichte, wie banal sie am Ende auch ist, war. Andersens Kaffeetasse war dabei, als das Privat Podcasting in Deutschland ankam und noch kein Radiomacher wusste, was das sein sollte: ein Podcast. Am Ende waren es über 550 Folgen, die nicht mehr online sind. Macht aber nichts, denn das Internet vergisst ja nichts ;-)

Und es geht ja weiter, hier bei Bevorichesvergesse.de. Gelegentlich. Also wenn du Lust hast…

Jetzt aber zur 35. und letzten Folge Reloaded: „Eine Low-Budget-Produktion“ (© Andersen Storm 2011) vom 13.05.2006, noch mal extra aufpoliert im April 2011. Wer’s mag!

lowbudget_128

 

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*