Jetzt Weltuntergangs-/Weihnachtssprechstunde des MfSBZ (20.12.) im Werk 3 buchen

Wie bereitet man/frau/kind sich gebührend auf den nahenden Weltuntergang am 21.12.2012 vor?

Richtig! Mit Kultur! Am Vorabend des Weltuntergangs fährt man zum Beispiel noch einmal in die Schweriner Innenstadt und besucht den Weihnachtsmarkt. Dort räsoniert frau, ob kind IHN nicht schon bald sehen wird, leibhaftig, oder ob familie wieder so tun muss, als wäre das Christkind mit den Geschenken aus Zufall genau dann in das Haus eingedrungen, als der Weihnachtsspaziergang anstand.

Bei einem Glühbier oder einer Trinkschokolade mit oder ohne Handbrot und Riesenbratwurst, freuen sich dann alle, dass familie noch für kleines Geld in die Lesebühnenvorstellung gehen kann und nicht weiter frieren muss. Kultur tut eben gut!

Wir vom Ministerium für Satz und Bau und Zeichen versprechen Ihnen kulturell wertige Satzbauten und was Sie noch so alles brauchen für einen kulturvollen Weltuntergang. Oder auch für einen Weihnachtsabend, je nach Stimmung. Falls er denn kommt. Gehen Sie auf Nummer sicher! Nutzen Sie die letzte Sprechstunde 2012 (oder überhaupt?) am Donnerstag, 20.12.2012, 19:30 Uhr, im Werk 3 am Dom. Wir beraten Sie gern!

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*